Laura in Jena


Standort von  Laura

Daten geklaut auf Rotlicht.de

Ich bin ganz neu und für Dich das erste mal in der Stadt, nur eine Woche!
Ich bin eine schöne, heiße und sexy Frau, mache französisch und biete einen Top-Service.
Bei mir bekommst Du erotische Massagen, bei denen Du Dich rundum entspannen kannst.


Kontaktdaten

Laura

(01 62) 7 08 48 92
Zeiten
nach Vereinbarung

Persönliche Daten


Alter:
30
Geschlecht:
weiblich
Herkunft:
Osteuropa
BH:
80B
Konfektion:
36
Figur:
schlank
Größe:
170 cm
Augenfarbe:
braun
Intimbehaarung:
teilrasiert
Fremdsprachen:
deutsch

Reklame


Erotik News


© 2005 - 2018 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de

Laura in Jena


Hallo. Mein Name ist Laura . Ich bin sexy 30 Jahre alt und warte nur darauf, dass wir uns in Jena zu einem heißen Date treffen.

Mit meinen von Fuß bis Haarspitze sinnlichen 170cm und meinem 80B Körbchen liefere ich Dir einen Service, der Dir mächtig einheizen wird. Dazu gehört z.B. Ganzkörpermassage, 69, Französisch safer und .

Wenn Du dann noch auf braune Augen stehst und es besonders reizvoll findest, mit jemandem aus Osteuropa intim zu werden , dann bleibt Dir gar nichts anderes übrig, als umgehend einen Termin mit mir zu machen.

Telefonisch erreichst Du mich unter (01 62) 7 08 48 92 .

Zuletzt gesucht:


Besucher fanden uns über folgende Begriffe:


Eroktik News


„Sexarbeit und Gewalt„ – Podiumsdiskussion in Rostock

Liebe Sexarbeiter_innen, politisch interessierte Freier…, am nächsten Donnerstag findet in Rostock eine offene Posiumsdiskussion zum Thema „Sexarbeit und Gewalt„ statt. Organisiert wird der Abend von der Beratungsstelle für Menschen in der Sexa...

AIDS-Hilfe weitet Beratungsangebot in Schwerin aus

Die Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung / AIDS-Hilfe Westmecklenburg weitet ihr Beratungsangebot in Schwerin aus. Speziell heißt dass, dass nun einmal wöchentlich auch im AOK Service Center auf der Großen Dreesch eine offene Sprech...

Venus 2018: Und das war sie jetzt?

„Die Venus 2012 ging am Sonntag zu Ende. Vier Tage lang stand in Berlin Erotik, Sex und Lifestyle ganz oben auf dem Programm. Wirklich Neues oder Überraschendes konnte die internationale Fachmesse jedoch nicht bieten. Auch könnte man meinen, da...