Aus 17 wird Eins – Rotlicht.de

12. Juli 2018

Lust auf Abwechslung? Mit diesem Slogan warb bislang das Erotikportal Rotlicht-MV.de.

W├Ąhrend der Slogan bleibt, wird der Name nach 13 Jahren ein anderer. Denn der Marktf├╝hrer aus und f├╝r das Land Mecklenburg-Vorpommern, der seit 2005 Werbung f├╝r Sexworker_innen und Clubs macht, hei├čt fortan Rotlicht.de.

Siebzehn Domains wachsen zusammen

Aber damit nicht genug. Insgesamt werden gleich 16 Bundesland-Domains (darunter auch Rotlicht-BB, Rotlicht-SH usw.) plus die bundesweite ├ťbersicht Rotlicht-Inserate.de zusammengefasst! Mit Rotlicht.de gehen wir nun einen neuen Weg – einen nach vorne. F├╝r alle aktuellen und k├╝nftigen Freier hei├čt das aber vor allem: kein Hin- und Her-Switchen mehr zwischen den Domains. Dazu einige praktische ├änderungen und Verbesserungen in der Anwendung und im Layout. Und eben ein Name, der bundesweit Programm ist.

F├╝r die Gewohnheitstiere unter uns: Trotz Vereinheitlichung sind die Bundesland-Bereiche erst einmal weiter ├╝ber die bekannten Adressen (also z.B. Rotlicht-MV.de f├╝r Mecklenburg-Vorpommern) zu erreichen.

Ein paar Sachen ├Ąndern sich aber nicht:

  • In gewohnt zuverl├Ąssiger, diskreter und professioneller Art und Weise werden wir weiterhin Werbepartner f├╝r alle Inserentinnen und Inserenten der Branche sein.
  • Zu unseren Angeboten f├╝r Sexworker wird auch k├╝nftig Zeitungswerbung geh├Âren.
  • Unser Sitz bleibt in Schwerin im sch├Ânen Mecklenburg-Vorpommern.
  • Manche Vermutungen lassen sich nicht totkriegen. Aber wir informieren ja gerne: Wir werden auch in Zukunft keine Escort-Agentur und ebenso kein Clubbetreiber sein. Ja, wir machen Werbung f├╝r Damen, Herren und Trans. Aber nein, wir vermitteln und besch├Ąftigen keine Dirnen, Dominas, Ladyboys usw.!

Was ist noch neu?

├ťber Anregungen, Kommentare und konstruktive Kritik freuen wir uns, wie immer…

Lust auf Abwechslung? Rotlicht.de – Dein Erotikf├╝hrer

rde

Zuf├Ąllige Beitr├Ąge aus der selben Rubrik