Bordelle in Rethelstra├če wieder in Betrieb

D├╝sseldorfer Lusth├Ąuser von neuem Gesch├Ąftsf├╝hrer weiterbetrieben

Wie derwesten.de informiert, haben die drei Bordelle von Bert Wollersheim, Thomas M. und Inka S. wieder ihre Pforten ge├Âffnet. Allerdings w├╝rden diese unter neuer F├╝hrung und unter kritischen Blicken der Beh├Ârden weitergef├╝hrt. Wollersheim soll nur noch als Berater fungieren. Da gegen Thomas M. und Inka S. weiter ermittelt wird und die Stadt einen Weiterbetrieb unter beiden ausschloss, haben diese offiziell nichts mehr mit den Gesch├Ąften in den drei Bordellen zu tun.

Auf der Website (nur noch auf englisch) ist jedoch noch Inka S. als Gesch├Ąftsf├╝hrerin und die „Pensionsbetriebe Rethelstra├če GmbH“ als Eigent├╝merin angegeben.

rmv

Scroll to Top