Sexikon

Schnitzel-Blowjob-Tag

Was ist der Schnitzel-Blowjob-Tag? Der Schnitzel-Blowjob-Tag, auch bekannt als Schniblo-Tag, ist ein lustiger und humorvoller inoffizieller Feiertag, der am 14. März gefeiert wird. Diese kuriose Idee wurde ursprĂĽnglich in den USA ins Leben gerufen und dient als ironische Antwort auf den Valentinstag. An diesem Tag sollen Männer von ihren Partnerinnen mit einem leckeren selbstgebratenen Schnitzel […]

Schnitzel-Blowjob-Tag Mehr lesen »

Rimming

Was ist Rimming? Der Begriff „Rimming“ kommt vom englischen Wort Rim (Rand oder Kranz) und damit ist der After gemeint. Diese Sexualpraktik, wird von Frauen und Männern ausgeĂĽbt. Beim Rimming simuliert der aktive Partner den After mit den Lippen und Zunge. Häufig wird auch der Ausdruck Zungenanal bei Servicebeschreibungen von Huren verwendet. Der After gilt

Rimming Mehr lesen »

Strapon

Der Strapon, ein nicht mehr wegzudenkendes Sexspielzeug für Bi-Paare und Heteros! Wenn du dich in Sachen Sex noch ein wenig weiterbilden möchtest, wird das dein und das Sexleben deines Partners bereichern! Heute wenden wir uns einem Sexspielzeug zu, das es in sich hat! Es geht um den Strapon! Was ist ein Strapon? Ein Strapon ist

Strapon Mehr lesen »

Spitting

Was bedeutet Spitting? Hast du dich schonmal gefragt was der Begriff „Spitting“ bedeutet und in wie fern das im Schlafzimmer Anwendung findet? Hier die Auflösung. Das Wort „Spitting“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie Spucken. Dabei geht es um die Praktik beim geschlechtlichen Akt bespuckt zu werden oder eben der Spuckende zu

Spitting Mehr lesen »

Figging

Was ist Figging? Der Begriff „Figging“ aus dem Erotikbereich bezeichnet eine nicht so bekannte und etwas ungewöhnliche Sexpraktik. Schon in der Antike. Eine Sexpraktik, die man mögen muss, wenn man sie anwendet. Hier wird eine Ingwerwurzel, die gehäutet sein muss, wird dann in die Vagina oder den Anus eingefĂĽhrt. Diese Methode wurde als Foltermethode im

Figging Mehr lesen »

Predicament Bondage

Was bedeutet Predicament Bondage? Beim Predicament Bondage handelt es sich, um die Kunst einen Menschen so zu fesseln, dass er nur wenige, unbequeme Positionen einnehmen kann. Beim Predicament Bondage sollte man so lange wie möglich in der ursprünglichen Position verbleiben, denn jede Bewegung fördert den Schmerz. Gleichzeitig ist allerdings zu beachten, dass man, wenn man

Predicament Bondage Mehr lesen »

Analdildo

Was ist ein Analdildo? Bei einem Analdildo handelt es sich, um ein Sexspielzeug, welches der sexuellen Stimulation dient. Mit einem Analdildo ist es möglich, sich selbst zu befriedigen. Er wird allerdings auch mindestens ebenso oft eingesetzt, um den Partner, für einen Analverkehr, vorzubereiten. Der Sinn ist es, dass der Analbereich gedehnt wird, damit der eindringende

Analdildo Mehr lesen »

Analfisting

Was ist Analfisting? Analfisting ist eine Praktik bei der eine oder sogar beide Hände des aktiven Partners in den Anus des passiven Partners eingefĂĽhrt werden. Der englische Begriff „Fisting“ leitet sich von „Fist“, also der Faust ab. Bei geĂĽbten Personen kann die Faust sogar bis zum Ellenbogen eingefĂĽhrt werden. Soll das Analfisting begonnen werden, bedarf

Analfisting Mehr lesen »

Muschi lecken

Was bedeutet Muschi lecken? Unter „Muschi lecken“ wird eine Sexualpraxis verstanden, wo die Genitalien einer Frau mit der Zunge stimuliert wird. Diese Sexualpraxis gehört zum Sammelbegriff Oralsex und wird häufig auch französisch oder Cunnilingus. Oft kommt beim Muschi lecken nicht nur die Zunge zum Einsatz, sondern auch die Lippen und Zähne werden zum Stimulieren benutzt.

Muschi lecken Mehr lesen »

Spermawalk

Was bedeutet Spermawalk? Der Spermawalk ist eine relativ junge Erscheinung. Es ist schon einmal passiert, dass Frauen ihrem Liebhaber im Kino oder einer Umkleidekabine einen Blowjob gegeben haben und dieser dann auf ihr Gesicht, ihre Brüste oder unabsichtlich in die Haare ejakuliert hat. Die Frau wollte sich säubern, hat aber nicht alle Spermaflecken gefunden und

Spermawalk Mehr lesen »

Doggy Sex

Was bedeutet Doggy Sex? Beim Doggy Sex handelt es sich, um eine äußerst intensive Liebesstellung. Besonders schön ist an dieser Stellung, dass der Mann, mit seinem Penis, sehr tief in die Frau eindringen kann. Es geht beim Doggy Sex also um puren Sex und Leidenschaft. Wie auch zumeist im Tierreich geht die Frau dabei in

Doggy Sex Mehr lesen »

Bukake

Was bedeutet Bukake? Beim Bukake handelt es sich, um eine Form von Gruppensex. Sein Ursprung dürfte in Japan liegen. Es geht bei Bukake darum, dass eine Gruppe von Männern, auf eine Person ejakuliert. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eine Frau. Beim Bukake darf die Person, auf welche das Sperma landet, nicht

Bukake Mehr lesen »

Cunnilingus

Was bedeutet Cunnilingus? Cunnilingus bezeichnet die orale Befriedigung der weiblichen Geschlechtsorgane. Dabei werden entweder die Klitoris, die Schamlippen oder der Scheideneingang mit der Zunge eines aktiven Partners (Frau oder Mann) stimuliert. Die Frau kann sich dabei in unterschiedlichen Stellungen positionieren. Dazu zählt die RĂĽckenlage, die Bauchlage sowie die „Doggy“ Position. Weitere gängige Praktiken sind die

Cunnilingus Mehr lesen »

Facesitting

Was ist Facesitting? Beim Facesitting handelt es sich um eine Form des Oralsex. Ins Deutsche ĂĽbersetzt bedeutet es „Gesichtssitzen“. Diese Praktik wird ausgefĂĽhrt, indem sich einer der Sexualpartner mit seinem Geschlechtsteil oder seinem Po auf das Gesicht des anderen setzt. Liebhaber dieser Sexualpraktik empfinden es als betörend das Geschlechtsteil des Partners zu lecken, zu riechen

Facesitting Mehr lesen »

Kavalierschmerzen

WofĂĽr steht der Begriff Kavalierschmerzen? Kavalierschmerzen oder auch „Bräutigamsschmerzen“ genannt, sind ein unangenehmes SpannungsgefĂĽhl der Hoden. Teilweise kann dieses SpannungsgefĂĽhl so extrem werden, dass es starke Schmerzen bei den Betroffenen auslöst. Der Begriff kommt von der Vorstellung, dass ein rĂĽcksichtsvoller Mann seinen Orgasmus so lange, herauszögert bis seine Partnerin/sein Partner sexuell befriedigt wurde. Die Kavalierschmerzen,

Kavalierschmerzen Mehr lesen »

Taschenmuschi

Was ist eine Taschenmuschi? Bei einer Taschenmuschi handelt es sich um ein Sexspielzeug fĂĽr Männer, welches zur Selbstbefriedigung genutzt wird. Der Begriff wird deshalb verwendet, weil das Sextoy besonders kompakt ist und in eine Tasche passen soll. Unter anderem sind diese Toys auch als „Reisemuschi“ oder englisch „Travel-Pussy“ bekannt. Taschenmuschis sind aus Kunststoff angefertigte Masturbatoren,

Taschenmuschi Mehr lesen »

Vaginalfisting

Was ist Vaginalfisting? Unter Vaginalfisting wird die Penetration durch das Einführen der Faust oder der Fäuste in die Scheide der Frau verstanden. Beim Vaginalfisting wird die Hand des aktiven Partners zumeist mit Gleitgel eingerieben. Dadurch wird der Reibungswiderstand verringert und das Eindringen in die Vagina erleichtert. Anschließend werden einzelne Finger in die Vaginalöffnung der Frau

Vaginalfisting Mehr lesen »

Knusperparty

Was ist eine Knusperparty? Sex ist bekanntlich die schönste Nebensache der Welt. Wie Sex im Leben Gestalt annimmt, das hängt von jedem selber ab. Das Prickeln auf der Haut sollte nie nachlassen, gleich ob man in einer festen Beziehung ist oder als Single durchs Leben geht. Da es verschiedene Praktiken beim Sex gibt, sollte sich

Knusperparty Mehr lesen »

Cuckolding

Was ist Cuckolding? Cuckolding ist, wenn du bewusst, aber passiv, dabei zuschaust wie dein fester Partner, mit dem du in einer Liebesbeziehung bist, Sex mit einer oder mehreren anderen Personen hat. Diese Praktik hat seinen Ursprung in der BDSM Szene, in der DemĂĽtigung, Masochismus und Machtdemonstrationen an der Tagesordnung stehen. Alles passiert natĂĽrlich immer im

Cuckolding Mehr lesen »

Thaimassage

Was ist eine Thaimassage? Eine Thai Massage ist eine traditionelle Massageform aus Thailand, die auf der Ayurveda-Lehre basiert. Sie wird hauptsächlich mit den Händen, den Füßen, den Knien und dem Körpergewicht des Masseurs durchgeführt und kombiniert Dehnungen, Druckpunktmassage und Akupressur. Die Thai Massage zielt darauf ab, die Durchblutung zu verbessern, die Muskeln zu entspannen und

Thaimassage Mehr lesen »

Tantramassage

Was ist eine Tantramassage? Tantramassage ist eine Form der Massage, die auf der tantrischen Philosophie basiert, die aus Indien stammt. Im Tantra geht es darum, die sexuelle Energie des Körpers zu nutzen, um spirituelle Erfahrungen und Bewusstsein zu erreichen. Die Tantramassage ist eine sinnliche Massage, die darauf abzielt, die sexuelle Energie des Empfängers zu wecken

Tantramassage Mehr lesen »

Swingerclub

Was ist ein Swingerclub? Personen, die gerne mit anderen Menschen Sex haben möchten, suchen einen Swingerclub auf. Dort tauschen insbesondere Paare untereinander Zärtlichkeiten aus. Sehen und gesehen werden, lautet zunächst das Motto. Ob das Liebesspiel anderer zu beobachten oder selbst Initiative zu ergreifen, beides ist möglich, sofern die Wünsche der Gegenüber stets respektiert werden. Häufig

Swingerclub Mehr lesen »

Nach oben scrollen