„Halbe Stunde“: Tanja Birkner stellt in LĂĽbeck aus

7. September 2015

Fotoprojekt portraitiert Sexarbeiter_innen aller Couleur

Im Lübecker Atelierhaus Clemensstraße kann man seit dem 3. September und noch bis zum 4. Oktober 2015 Tanja Birkners Ausstellung „Halbe Stunde“ besuchen. Die darin gezeigten Fotografien der diplomierten Kulturwissenschaftlerin und Dozentin erzählen „von Frauen, die seit zwanzig Jahren auf dem Steindamm stehen und dort ihre Kunden treffen; von jungen Männern, die als Escort arbeiten; von Frauen aus Bulgarien und Rumänien, die der Armut ihres Heimatlandes und ihrer Perspektivlosigkeit entkommen wollen; oder auch von der selbstbewussten Domina mit eigenem Studio.“

Schon die erste Ausstellung in Hamburg lockte zahlreiche Besucher an. Vorbeischauen lohnt sich also unbedingt. Weitere Infos ĂĽber die Ausstellung und die Fotografin gibt es unter tanjabirkner.de

„Halbe Stunde“
Fotografien von Tanja Birkner

Ausstellung vom 3. September bis 4. Oktober 2015
Atelierhaus ClemensstraĂźe
ClemensstraĂźe 3, 23552 LĂĽbeck
Öffnungszeiten: Do – So 15.00 – 19.00 Uhr

Zufällige Beiträge aus der selben Rubrik