BoD ÔÇô Books on Demand Ausbildung zur Prostitution -21.6 x 15.3 x 0.7 cm

14,99 

incl. MwSt. + ggf. Versandkosten

Mehr Info: thalia.de*

Warum ich dieses Buch schreibe? Ganz einfach! Es gab noch kein solches Buch und ich pers├Ânlich fand es sehr interessant zu schreiben wie eine Ausbildung zur Prostitution aussehen k├Ânnte. In Neu Delhi, Indien gibt es wirklich eine Ausbildung zur Prostituierten. Sex kann jeder. Jugendliche fangen immer fr├╝her damit an, obwohl sie wahrscheinlich nicht mal richtig aufgekl├Ąrt sind. Sex sollte man dann erst tun, wenn man sich daf├╝r reif f├╝hlt und es auch freiwillig von alleine will. Man sollte es nicht tun, nur weil es alle machen oder sich gen├Âtigt f├╝hlt es zu tun. Auch sollte man es nicht aus finanziellen Gr├╝nden tun! Es w├Ąre sicherer eine Ausbildung zu Prostituierten zu machen, wobei das Wort Prostituierte, dann nicht mehr richtig ist, sondern Sexg├Âttin; Sexdienstleisterin; Sexsklave, meistens weibliche Person, die f├╝r sexuelle Zwecke missbraucht wird entweder im Rollenspiel oder gegen ihren Willen. Gegen den Willen ist ja eindeutig nicht richtig und von daher ist das Wort Sexsklave, als Berufsbezeichnung nat├╝rlich auch nicht passend. Diese Ausbildung sollte man dann erst ab 18 Jahren machen k├Ânnen. Was bedeutet denn Prostitution? Das man seinen K├Ârper f├╝r Geld verkauft. Und das tun wir ALLE! Jeder auf eine andere Art und Anstrengung, aber wir alle tun es! Der Fris├Âr um die Ecke, der Anwalt, der B├Ąnker, die Lehrerin etc. Alle Berufsgruppen verkaufen sich, ihren K├Ârper, ihre Leistung f├╝r Geld. Nun w├╝nsche ich viel Spa├č beim Lesen!

Zuletzt aktualisiert am 7. April 2023 um 1:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen ge├Ąndert haben k├Ânnen. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

Suchst Du Sex in Wiesemscheid ? Dann starte mit Deiner Suche auf Rotlicht.de entweder auf der Startseite oder nutze die erweiterte Hurensuche.

Scroll to Top