„Puff Daddy“ Bert Wollersheim festgenommen

3. Juli 2012

Gro├črazzia in NRW

Es geht mal wieder um Betrug, Erpressung und Drogenkriminalit├Ąt – Laut Medienberichten haben Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung sowie hunderte Polizisten Etablissements und Privatwohnungen mehrerer Bordellbetreiber in ganz Nordrhein-Westfalen durchsucht. Darunter befanden sich den Angaben zufolge auch Immobilien des D├╝sseldorfer Rotlicht-K├Ânigs Bert Wollersheim, der unter anderem mit der RTL2-Doku-Soap „Die Wollersheims ÔÇô Eine schrecklich schr├Ąge Familie!“ bundesweit bekannt wurde. Aktuell befindet sich der der 61-J├Ąhrige zudem in Untersuchungshaft.

Wollersheim, den 36 Jahre von seiner Frau Sophia Vegas Wollersheim trennen, betreibt seit den 80ern das Bordell „Rote Meile“ auf der Rethelstra├če in D├╝sseldorf. Neben seiner T├Ątigkeit im Rotlichtgewerbe ist er vor allem durch seine Auftritte bei Promi-Veranstaltungen, Galas sowie in verschiedenen Fernsehformaten bekannt. Im letzten Jahr wurden die Hochzeitsvorbereitungen publikumswirksam vom Privatsender RTL2 ausgestrahlt.

Die aktuellen Geschehnisse sind jedoch nicht die ersten Erfahrungen des 61-J├Ąhrigen mit der Justiz. Denn er sa├č schon einmal wegen „erpresserischen Menschenraubs“ im Gef├Ąngnis.

Zuf├Ąllige Beitr├Ąge aus der selben Rubrik