Rotlichtdebatte in Aalen – Da geht’s drunter und dr├╝ber

11. M├Ąrz 2014

Zusammenfassung in der Schw├Ąbischen Post

In etlichen Deutschen St├Ądten wird mehr oder weniger aktuell ├╝ber Sperrbezirke, Vergn├╝gungssteuern, Kondompflicht oder angeblich massenhafte Menschenrechtsverletzungen im Rotlichtgewerbe debattiert. Neben Saarbr├╝cken wird in Aalen wohl am eifrigsten diskutiert. Ist im Gewerbegebiet West der Baden-W├╝rttembergischen 66.000-Einwohner-Stadt nun Prostitution erlaubt oder nicht? Stadtvertreter, Gewerbebetreiber und Anwohner stritten und streiten jedenfalls rege dar├╝ber.

Die Schw├Ąbische Post hat nun eine kleine Zusammenfassung ├╝ber die Aalener Debatte, ├╝ber die Hintergr├╝nde und die Sachlage ver├Âffentlicht. Nachzulesen ist sie auf schwaebische-post.de.

rmv

Zuf├Ąllige Beitr├Ąge aus der selben Rubrik