90.000 Sexarbeiter/innen in Deutschland

Doña Carmen e.V. veröffentlicht fundierte Studie „Doña Carmen e.V. hat eine Studie zur Zahl der in Deutschland tätigen Sexarbeiter/innen vorgelegt. Sie kommt zu dem Schluss, dass es hierzulande maximal rund 90.000 Sexarbeiter/innen gibt. Zahlen wie die von den...

Die zweifelhafte Sacharbeit der Prostitutionshasser

Pro oder Contra Sexarbeit? Argumente gibt es auf beiden Seiten. Nur sind die der BefĂĽrworter meist stichhaltiger, fundierter, ja werteorientierter. Warum? immerhin belegen doch die Gegner ihre Meinung stets mit Zahlen und Belegen… Schön wär es. Dass jene...

Verfassungsbeschwerde zum ProstSchG gescheitert

Erste Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgericht wird keine PrĂĽfung vornehmen Das Bundesverfassungsgericht wird die Verfassungsbeschwerde zum Prostituiertenschutzgesetz nicht bearbeiten. Der Beschluss kam einstimmig. Da heiĂźt es: „Die...

Prostituiertendiskriminierung in Frankfurt

Die Deutschen Presse-Agentur macht auf heile Welt Frankfurts Behörden geben seit Montag Anmeldebescheinigungen heraus, ohne entsprechende Durchführungsverordnung des Landes, ohne Bereitstellung von Dolmetschern, dafür mit hohen Gebühren… „Seit Montag können sich...

Der 1. Juli naht – Wie mit der Anmeldebescheinigung umgehen?

Dona Carmen hat Aktion „Gib Repression keine Chance!“ ins Leben gerufen Auf Sexarbeiter/innen kommen anstrengende Zeiten zu. Denn ab dem 1. Juli treten jene als Schutzgesetz deklarierte Repressionsverordnungen inkraft. Zumindest offiziell. Denn eigentlich hat ja noch...

ProstSchG: Bundesfamilienministerium legt nach

Entwürfe für Prostitutions-Statistikverordnung (ProstStatV) und Prostitutions-Anmeldeverordnung (ProstAV) vorgelegt Ende März ist das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen weiteren Schritt hinsichtlich des Prostituiertenschutzgesetzes...

Neues zur Verfassungsbeschwerde „ProstschG“

Bereits 20.000 Euro an Spendengeldern eingegangen Es geht voran mit der Verfassungsbeschwerde gegen das im Juli in Kraft tretende Prostituiertenschutzgesetz. Denn am 3. März (verschoben vom 24.02.) fand diesbezüglich in Frankfurt/Main das dritte bundesweite...

Verfassungsbeschwerde gegen das ProstSchG unterstĂĽtzen!

Dona Carmen e.V. ruft zu Spenden auf „Setzen wir alles daran, dass das so genannte „Prostituiertenschutzgesetz“ der Großen Koalition am aktiven und passiven Widerstand der Betroffenen – vor und nach dessen Inkrafttreten – scheitert.Setzen wir alles daran, die...