Gesundheitsberatung

Beratungsstelle geschlossen wegen Umzugs

Die Beratungsstelle fĂĽr sexuelle Gesundheit und Aufklärung in Westmecklenburg e.V. (AIDS-Hilfe Westmecklenburg) bleibt vom 17.12.2018 bis 04.01.2019 wegen Umzugs geschlossen. In Notfällen ist die Beratungsstelle telefonisch oder per email zu erreichen. Ab Montag, den 07.01.2019 ist die Beratungsstelle wieder im gewohnten Umfang fĂĽr persönliche Beratung von BĂĽrgerinnen und BĂĽrger in ihrem neuen Domizil in der […]

Beratungsstelle geschlossen wegen Umzugs Mehr lesen »

AIDS-Hilfe weitet Beratungsangebot in Schwerin aus

Die Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung / AIDS-Hilfe Westmecklenburg weitet ihr Beratungsangebot in Schwerin aus. Speziell heißt dass, dass nun einmal wöchentlich auch im AOK Service Center auf der Großen Dreesch eine offene Sprechstunde stattfindet. Hier die Pressemitteilung der AIDS-Hilfe: Nach letzten Schätzungen des Robert-Koch Institutes leben ca. 800 Menschen mit HIV in Mecklenburg-Vorpommern,

AIDS-Hilfe weitet Beratungsangebot in Schwerin aus Mehr lesen »

Die Sache mit der „Anmeldeversuchsbescheinung“…

BMFSFJ: Die Verzögerungen in der Umsetzung des Gesetzes können nicht zu Lasten der Betroffenen gehen. Am Ende dieses Monats endet die Übergangsregelung des Prostituiertenschutzgesetzes. Weil es aber mehrere Bundesländer zum 01. Januar 2018 nicht schaffen werden, entsprechende Landesverordnungen vorzuweisen bzw. die zuständige Behörden (für u.a. die Anmeldung) zu bestimmen, herrscht bei vielen Prostituierten Unsicherheit. Aus

Die Sache mit der „Anmeldeversuchsbescheinung“… Mehr lesen »

Nun ist’s raus: das LAGuS ist in MV für Sexarbeiter_innen zuständig

Umfassende gesundheitliche und soziale Beratung soll ab Herbst beginnen Tatsächlich hat es das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern noch geschafft. Am 27.06, Läppische vier Tage vor Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes (ProstSchG), gab Ministerin Drese bekannt, wer in MV nun zuständig sein wird für die gesundheitliche und soziale Beratung sowie für das Anmeldeverfahren für Prostituierte.

Nun ist’s raus: das LAGuS ist in MV für Sexarbeiter_innen zuständig Mehr lesen »

Nach oben scrollen