Hydra e.V.

Direkte Messung der Kundenservice-Zufriedenheit. Drucktasten-Umfrage

Befragung zur Seelischen Gesundheit von Sexarbeiterinnen in Berlin

Die CharitĂ© Universitätsmedizin Berlin plant eine von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Befragung von Sexarbeiterinnen. Laut Projektleitung werde man sich ausschlieĂźlich auf weibliche Sexworkerinnen in Berlin beschränken. Dazu werden noch Gesprächspartnerin gesucht. Insgesamt wolle man etwa 500 Frauen, die in unterschiedlichen Arbeitsumgebungen (Escort, Bordell, Clubs etc) tätig sind, gewinnen. Ziel der Querschnittserhebung sei es, die …

Befragung zur Seelischen Gesundheit von Sexarbeiterinnen in Berlin Mehr lesen »

„Sexarbeit von Männern fĂĽr Männer“

Film und Gesrächsrunde am 24. August in der Veranstaltungsreihe „Zwischen Respekt und Schutz – Vielfalt der Sexarbeit in Berlin“ „House Of Boys“ ist der Titel eines Spielfilms, der sich mit einem Bordell im Amsterdam der 80er Jahres beschäftigt. Träume, Ideale, Liebesgeschichten und die Realität von AIDS werden gezeigt. Der Film ist eine gute Grundlage fĂĽr …

„Sexarbeit von Männern fĂĽr Männer“ Mehr lesen »

Veranstaltungsreihe rund ums Thema Sexarbeit

„Zwischen Respekt und Schutz – Vielfalt der Sexarbeit in Berlin“ In den nächsten Monaten organisieren die Beratungsstellen Hydra, Subway und der Frauentreff Olga gemeinsam eine Veranstaltungsreihe unter der Ăśberschrift „Zwischen Respekt und Schutz – Vielfalt der Sexarbeit in Berlin“. Bis Dezember 2016 wird es monatliche Veranstaltungen zu verschiedenen Aspekten der gesellschaftlichen Diskussion rund um Sexarbeit …

Veranstaltungsreihe rund ums Thema Sexarbeit Mehr lesen »

Berlin hat noch bis zum 27. März „Lust auf Veränderung?“

DIWA präsentiert Ausstellung zum Thema „Neuorientierung fĂĽr Frauen in der Prostitution“ Ăśber vier Jahre (2010 bis 2014) lief das Bundesmodellprojekt DIWA (Der individuelle Weg zur Alternative), ĂĽber das aktuell eine Ausstellung unter dem Titel „Lust auf Veränderung?“ in Berlin Tiergarten informiert. Ziel der Mitarbeiterinnen von DIWA war es Ergebnisse und Erfahrungen in der Beratung zum …

Berlin hat noch bis zum 27. März „Lust auf Veränderung?“ Mehr lesen »

Termin: „Sexarbeit in Zeiten der Bewegung“

Sexarbeits-Kongress vom 24. bis 26. September 2014 in Berlin Vom 24. bis 26. September 2014 heiĂźt es in der Bundeshauptstadt „Sexarbeit in Zeiten der Bewegung“. Unter der Obhut des BĂĽndnisses der Fachberatungsstellen fĂĽr Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter (bufaS e.V.), des Berufsverbandes fĂĽr erotische und sexuelle Dienstleistungen (BesD) sowie der Beratungsstelle Hydra findet dann nämlich der diesjährige …

Termin: „Sexarbeit in Zeiten der Bewegung“ Mehr lesen »

Gestern war internationaler Hurentag

EntmĂĽndigung, Diskriminierung und Verachtung von Prostituierten weiterhin an der Tagesordnung Gestern, am 2. Juni war wieder Gedenktag, zwar ein inoffizieller, aber dennoch ein wichtiger. Wie in jedem Jahr seit 1975 soll an diesem Tag, dem internationalen Hurentag, an die Diskriminierung und die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Prostituierten erinnert werden. In vielen deutschen Städten fanden also am …

Gestern war internationaler Hurentag Mehr lesen »

 Prostitution im Altenheim

Sexualassistentinnen noch nicht ĂĽberall anerkannt Die Welt der Prostitution ist so ĂĽberaus vielseitig. Dennoch wird Sexarbeit in der Ă–ffentlichkeit meist verallgemeinert dargestellt und fast ausschlieĂźlich als schlecht und anrĂĽchig angesehen. Dass Frauen oder Männer sich gar freiwillig prostituieren ist in der medialen Wahrnehmung dann auch oft undenkbar. FĂĽr die Enttabuisierung von „Sex fĂĽr Geld“, setzen …

 Prostitution im Altenheim Mehr lesen »

Suchst Du Sex in Merzig (Saar) ? Dann starte mit Deiner Suche auf Rotlicht.de entweder auf der Startseite oder nutze die erweiterte Hurensuche.

Scroll to Top