„Red Light Secrets“: neues Rotlicht-Museum in Amsterdam eröffnet

Ein Blick hinter die Kulissen des Prostitutionsgewerbes In die Welt der Sexarbeiterinnen eintauchen ohne dabei eine Prostituierte aufsuchen zu mĂĽssen – das kann man neuerdings im Amsterdamer Rotlichtbezirk De Wallen. In der Niederländischen Hauptstadt am gibt es nämlich seit kurzem ein Rotlicht-Museum. Auf zwei Etagen wird der Besucher durch unterschiedliche Räume gefĂĽhrt, vom Luxuszimmer ĂĽber …

„Red Light Secrets“: neues Rotlicht-Museum in Amsterdam eröffnet Mehr lesen »