Sexsteuer

Sexsteuer fĂĽr Duisburger Bordell falsch berechnet

Verwaltungsgericht erklärte Pauschalbetrag pro Tag und Hure fĂĽr nicht zulässig Das DĂĽsseldorf Verwaltungsgericht hat die VergnĂĽgungssteuer, die die Stadt Duisburg von einem Bordell verlangte, fĂĽr nicht zulässig erklärt. Laut Informationen der Nachrichtenagentur dapd habe das Gericht gegen die erhobene Steuer von pauschal sechs Euro pro Tag und Prostituierter entschieden. Nach Auffassung der Richter mĂĽsse sich eine solche Steuer nach Veranstaltungsfläche …

Sexsteuer für Duisburger Bordell falsch berechnet Mehr lesen »

Sexsteuer bald auch im Niedersächsischen Munster

Stadt will Abgabe auf Bordellbetten erheben – wegen 5.000 Euro Ob das Sinn macht, das darf durchaus bezweifelt werden. Wie der NDR berichtet, wolle die Niedersächsische Kleinstadt Munster nach dem Vorbild des angrenzenden Soltau nun auch eine VergnĂĽgungssteuer fĂĽr das Rotlichtgewerbe erheben. Man plane dort Abgaben in Höhe von 5 Euro pro Bordellbett. Das als …

Sexsteuer bald auch im Niedersächsischen Munster Mehr lesen »

Suchst Du Sex in Neckarwestheim ? Dann starte mit Deiner Suche auf Rotlicht.de entweder auf der Startseite oder nutze die erweiterte Hurensuche.

Scroll to Top