TV

Schweizer Flagge

SalomĂ© Balthus im Schweizer Fernsehen: – Ein Dialog mit Nachspiel

Sexarbeiterin und Kolumnistin SalomĂ© Balthus in Talksendung „Schawinski“ Roger Schawinski ist vor allem in der Schweiz bekannt. Seit Jahrzehnten tritt er dort insbesondere als Autor und Moderator öffentlichkeitswirksam in Erscheinung. Dazu gehört auch die nach ihm benannte Talksendung „Schawinski“ im ersten Schweizer Fernsehprogramm (SRF 1). Warum wir jetzt Schweizer Fernsehen gucken sollen? Weil in der Sendung …

SalomĂ© Balthus im Schweizer Fernsehen: – Ein Dialog mit Nachspiel Mehr lesen »

Kabel 1 sendet „Rotlichtreport Deutschland“

Erste Folge fragte „Wie steht es um die Sexindustrie in der Hauptstadt?“ Am vergangenen Wochenende hat der zur ProSiebenSat.1 Media SE gehörende Privatsender Kabel 1 seine neue Reihe „Rotlichtreport Deutschland“ gestartet. Titel der ersten Folge: „Bordell Berlin: Wie steht es um die Sexindustrie in der Hauptstadt?“ Die 1,5-stĂĽndige Reportage beleuchtet, wie der Titel verrät, das …

Kabel 1 sendet „Rotlichtreport Deutschland“ Mehr lesen »

Neulich bei Maischberger…

„Wird Prostitution menschlicher?“ – Nichts als eine rhetorische Frage Am Dienstag (20.01.2015) lief in der ARD die Talkshow „Menschen bei Maischberger„. Das Thema dieses mal „Wird Prostitution menschlicher?“. Nachdem die Sendung vor knapp ĂĽber einem Jahr (November 2013) schon einmal das Thema Sexarbeit im Fokus hatte, wollte man beim Ă–ffentlich-Rechtlichen wohl einen nächsten Anlauf starten. …

Neulich bei Maischberger… Mehr lesen »

Scobel – Sex gegen Geld. Prostitution in Deutschland

ResĂĽmee: Gelungene und investigative Sendung Am vergangenen Donnerstag (16.10.) strahlte der Spartensender 3sat wieder sein Format „scobel“ aus. Thema dieses Mal: „Sex gegen Geld. Prostitution in Deutschland“. Zusammenfassend muss man definitiv sagen, dass dies eine gelungene und seriöse Sendung war. Moderator und Namensgeber Gert Scobel ludt dazu die Sozialarbeiterin (bei „Madonna“ in Bochum) Mechthild Eickel, den Bochumer Facharzt …

Scobel – Sex gegen Geld. Prostitution in Deutschland Mehr lesen »

Am 16. Oktober ist Themenabend auf 3sat

Drei Erstausstrahlungen zum Thema Prostitution und Pornografie FĂĽr den nächsten Donnerstag, den 16. Oktober, hat der öffentlich rechtiche Kultursender 3Sat einen Themenabend zur Sexarbeit angekĂĽndigt. Laut Programmvorschau sollen in der Reihe „Wissenschaft am Donnerstag“ drei Produktionen in einer Erstausstrahlung gezeigt werden. Dies sind die Dokumentation „Nur Porno im Kopf“, welche den Einfluss von Hardcore-Sexfilmen auf …

Am 16. Oktober ist Themenabend auf 3sat Mehr lesen »

Falschinformation beim Bayerischen Fernsehen

Wie die „Kontrovers“-Redaktion Fakten und Tatsachen vermischt und sich in die populistische Ecke einreiht „>Kontrovers< geht den Dingen auf den Grund, neugierig und mit sorgfältiger Recherche. Das Redaktions-Team unter Leitung von Andreas Bachmann liefert HintergrĂĽnde und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft“, heiĂźt es ĂĽber das Format des Bayerischen Rundfunks. In der …

Falschinformation beim Bayerischen Fernsehen Mehr lesen »

TV-Aufklärungsformat „Make Love“ geht in die 2. Runde

MDR und Ann-Marlene Henning suchen noch Paare Nachdem der MDR im November des vergangenen Jahres mit seinem “trimedialen“ (Radio, Fernsehen, Internet) Doku-Format „Make Love“ fĂĽr Schlagzeilen sorgte (wir berichteten) – so wurden in den Videos neben aufwendigen digitalen Animationen auch echte Sexszenen gezeigt -, hat dieses letztendlich eine Menge Zuspruch bekommen. Und da ist die …

TV-Aufklärungsformat „Make Love“ geht in die 2. Runde Mehr lesen »

Wie der SWR ĂĽber Sexarbeit berichtet

Audio-Beitrag aus dem Jahr 2013 nur oberflächlich gelungen Im vorigen Beitrag ging es mir um die SWR-Reportage „Verkaufte Frauen – Das boomende Geschäft mit der Prostitution“ aus der Reihe „betrifft“. Diese hat, trotz einiger Kritikpunkte, einen mehrheitlich positiven Eindruck hinterlassen. Wer im Netz nach diesem Bericht sucht, der findet auch noch einen viereinhalb-minĂĽtigen Film mit dem Titel „Verkaufte …

Wie der SWR über Sexarbeit berichtet Mehr lesen »

In weiten Teilen gut: SWR-Reportage vom 14.05.

Sabine Harder und Edgar Verheyen versuchten stets Objektivität zu wahren Dass die „betrifft“-Folge „Verkaufte Frauen – Das boomende Geschäft mit der Prostitution“ im SWR-Fernsehen ausgestrahlt wurde, ist mittlerweile schon 3 Wochen her. Mit etwas Verspätung will ich hier dennoch ein Paar Worte ĂĽber die Reportage verlieren. Die Personen hinter dem Film sind Sabine Harder und Edgar Verheyen. …

In weiten Teilen gut: SWR-Reportage vom 14.05. Mehr lesen »

SWR zeigt Reportage ĂĽber das Rotlichtmilieu

betrifft: „Das boomende Geschäft mit der Prostitution“ In der letzten Woche noch gewährte der Reporter Daniel Lange im Auftrag des Fernsehsenders Sat1 einen Einblick in die Machenschaften von Menschenhändlern. Wie befĂĽrchtet, war das Format jedoch durchsetzt von Effekthascherei und fokussierter Emotionalität. Ăśber die Investigativität von „Lange jagt die Menschenhändler“ darf gestritten werden. Klares Manko war, …

SWR zeigt Reportage über das Rotlichtmilieu Mehr lesen »

Fernsehtipp: „Lange Undercover“ auf Sat 1

Reporter und Ex-Polizist Daniel Lange nimmt Zwangsprostitution in Deutschland unter die Lupe Am 6. Mai, um 23.20 Uhr strahlt der Privatsender Sat 1 seine neue Reportage-Reihe „Lange Undercover“ aus. In der ersten Folge widmet sich der langjährige „akte“-Reporter und ehemalige Polizist dem Thema Zwangsprostitution in Deutschland. In der Pressemitteilung heiĂźt es: Unterföhring (ots) – „Wie kann es …

Fernsehtipp: „Lange Undercover“ auf Sat 1 Mehr lesen »

Fernsehtipp: ab dem 28. April wieder Sextalk mit Paula

Neue Staffel mit der Erotik-Expertin auf sixx Paula Lambert ist zurĂĽck! Nachdem die GQ-Kolumnistin und Autorin 2012 auf ZDFneo mit dem Format „Im Bett mit Paula“ erfolgreich durchstartete, folgte 2013 ihr Talk „Paula kommt! Sex- und gute Nacktgeschichten“ auf dem zur ProSiebenSat.1 Media AG gehörenden Sender sixx. DafĂĽr besuchte Lambert junge Frauen in ganz Deutschland an …

Fernsehtipp: ab dem 28. April wieder Sextalk mit Paula Mehr lesen »

„Tacheles“ – viel gewollt aber wenig gekonnt

Warum der Talk am roten Tisch wenig brachte… Am Sonntag lief auf Phoenix die Sendung „Tacheles – Talk am roten Tisch„. Thema: „Zwischen Lust und SĂĽnde: Prostitution verbieten?“ Zwei Dinge waren im Nachhinein ziemlich erstaunlich. Zum Einen, wie die Redaktion und auch Moderator Jan Dieckmann unterschwellig immer wieder versuchten die Prostitution ins schlechte und verbotene – ja …

„Tacheles“ – viel gewollt aber wenig gekonnt Mehr lesen »

Fernsehtipp: Talkrunde zur Prostitution auf Phoenix

Tacheles – Talk am roten Tisch: „Zwischen Lust und SĂĽnde: Prostitution verbieten?“ Am Sonntag, dem 26. Januar ĂĽberträgt der öffentlich-rechtliche Fernsehsender Phoenix die Talksendung „Tacheles – Talk am roten Tisch“, die in der hannoverschen Marktkirche aufgezeichnet wurde. Titel der Sendung: „Zwischen Lust und SĂĽnde: Prostitution verbieten?“ Thema in der Runde wird also einmal mehr die Frage …

Fernsehtipp: Talkrunde zur Prostitution auf Phoenix Mehr lesen »

Wenn Schwarzer es sagt, muss es ja stimmen

Oder: Wenn die deutsche Medienlandschaft die Prostitutionsdebatte nicht mehr ohne Alice fĂĽhren kann. Alice im Zahlenwunderland – dass Deutschlands bekannteste Feministin es nicht so ernst nimmt mit der Wahrheit und mit der Notwendigkeit, Quellen anzugeben, das habe ich hier schon mehrfach angemerkt. Genauso war es auch in der letzten Maischberger-Sendung. Ja, schon wieder war die …

Wenn Schwarzer es sagt, muss es ja stimmen Mehr lesen »

GĂĽnther Jauch – Klappe, die Zweite …

Erste war da ein „Tatort“ dann eine Jauch-Sendung Am Sonntagabend lief in der ARD wieder einmal ein „Schimanski-Tatort“ – ein Fernsehfilm um den Kriminalhauptkommissar Horst Schimanski (Götz George). Der Titel der Folge: „Loverboy“. Nun soll es im hiesigen Blog aber nicht um Krimis gehen … Auch weniger um das amoralische Vorgehen jener dreisten Zuhälter, die sich …

GĂĽnther Jauch – Klappe, die Zweite … Mehr lesen »

Der Deutsche Krimi, Prostitution und eine Talkshow …

Wenn der „Tatort“ das Talkthema bei Jauch vorgibt … Gerade erst debattierte man in GĂĽnter Jauchs gleichnamiger Talkshow ĂĽber das FĂĽr und Wieder von Prostitution. Dies genau im Anschluss an einen „Tatort“, in der es um sogenannte Loverboys ging. Knapp ein Jahr zuvor liefen zwei Tatorte mit den Titeln “Wegwerfmädchen” und “Das goldene Band”. Auch …

Der Deutsche Krimi, Prostitution und eine Talkshow … Mehr lesen »

Fernsehtipp: MDR-Dokumentation „Make Love“

Aufklärungsformat ĂĽberschreitet Tabus: TV-Macher zeigen echten Sex Ab dem 3. November startet im MDR die Doku „Make Love“, der SWR zieht ab dem 6.11. nach. Mit begleitenden Radio und Internetbeiträgen wird dieses „trimediale Format“ als Novum in der Geschichte der Sexualaufklärung angekĂĽndigt. Denn: Laut vorab Berichterstattung sollen echte Sexszenen zu sehen sein, untermalt mit aufwendigen digitalen Animationen. …

Fernsehtipp: MDR-Dokumentation „Make Love“ Mehr lesen »

Prostitutionsdebatte bei „Eins gegen Eins“

Dr. Hans-Peter Uhl (CSU), Cathrin Schauer (KARO e.V.), Michael Beretin (Bordell-Manager) und Johanna Weber (Domna) beim Privatsender SAT.1 zu Gast Bei „Eins gegen Eins“, dem Politiktalk mit Claus Strunz, wird am 15. Oktober 2013 ĂĽber Prostitution debattiert. Schon allein der vor Polemik strotzende Titel der Sendung „Deutschland, der Puff Europas – Muss die Kanzlerin jetzt das …

Prostitutionsdebatte bei „Eins gegen Eins“ Mehr lesen »

Bordelle im Wohnzimmer: MDR deckt auf … oder auch nicht

„Exakt – Die Story“ beschäftigt sich mit Wohnungsprostitution Gestern Abend lief im MDR-Fernsehen wieder die Sendung „Exakt – Die Story“, diesmal mit dem Thema „Bordelle im Wohnzimmer“. In der ProgrammankĂĽndigung heiĂźt es u.a.: „400.000 Frauen bieten schätzungsweise in Deutschland als Huren, Prostituierte und Sexarbeiterinnen ihre Dienste an. 1,2 Millionen Männer sind täglich auf der Suche …

Bordelle im Wohnzimmer: MDR deckt auf … oder auch nicht Mehr lesen »

Suchst Du Sex in Kölln-Reisiek ? Dann starte mit Deiner Suche auf Rotlicht.de entweder auf der Startseite oder nutze die erweiterte Hurensuche.

Scroll to Top