Tipp: Interview mit Johanna Weber auf Radio Dreyeckland

13. Mai 2014

Beitrag „Prostitution als bewusste Entscheidung“ mit der Gr├╝nderin des Berufsverbands erotische und sexuelle Dienstleistungen online abrufbar

Gestern brachte „Radio Dreyeckland“ aus Freiburg einen 7-min├╝tigen Beitrag mit dem Titel „Prostitution als bewusste Entscheidung“. Die Moderatorin des freien, nicht-kommerziellen Radios sprach daf├╝r mit der Mitbegr├╝nderin des „Berufsverbands erotische und sexuelle Dienstleistungen e.V.“, Johanna Weber. Das Interview ist auf rdl.de weiterhin abrufbar.

Zwar gibt es nichts wirklich Neues zu erfahren, allerdings ist es lobenswert, dass hier dem Thema vorurteilsfrei begegnet wird und Johanna Weber ungest├Ârt zu Wort kommen darf. Am Ende reichen 7:15 min nur bei weitem nicht aus f├╝r eine umfassende Darstellung des Gewerbes, der Ziele des Berufsverbandes oder der in der Politik gef├╝hrten Debatte.

rmv

Zuf├Ąllige Beitr├Ąge aus der selben Rubrik