Seit dem 1.7.2017 ist das neue Prostituiertenschutzgesetz in Kraft. Das Gesetz bringt eine Reihe von einschneidenden Änderungen mit. Informationen dazu findest Du in unserem Weblog oder auf Pro-Prostitution.de.

Du bist Sexworkerin und hast Fragen zum neuen Gesetz und brauchst Unterstützung bei der Anmeldung? Dann rufe uns an!

News


Camila | Potsdam

24.01.2019 09:09 | Massage Relax - zum Wohlfühlen!

Lana | Strausberg

23.01.2019 17:16 | Nur bis Freitag 18 Uhr in Strausberg besuchbar

Trans Zulaika

Trans Zulaika

23.01.2019 16:01 | Ab Sonntag, 27.01. in Wittenberge

Sonia | Wittenberge

23.01.2019 13:57 | Brandneu und Einmalig ab Sonntag, 27.01. in Schönebeck

Brandenburg


Ob Barnim, Uckermark, Prignitz, Oder-Spree oder Havelland - in allen Teilen Brandenburgs kannst du Lust gegen Bezahlung erhalten. Da steht das nordöstliche Bundesland den anderen in nichts nach. Während auf dem Lausitzring regelmäßig die Motoren aufstöhnen, sind es in den Appartements der Mark ganz andere "Triebwerke". Zahlreiche Dienstleistungsangebote rund um die käufliche "Liebe" findest du in Zentren wie Wittenberge, Potsdam, Bernau, Neuruppin oder Brandenburg/Havel.

Lust auf Abwechslung? Modelle aller Couleur findest du sieben Tage die Wocheauf Rotlicht.de.

Wusstest Du schon, dass...


... der Dichter Heinrich Heine ein überzeugter Bordellgänger gewesen ist?

Rotlicht.de - In eigener Sache


Silvester ist das Büro nicht besetzt

Das Jahr 2018 geht zu Ende, viele unserer Kunden sind im wohlverdienten Urlaub und auch unser Büro ist am 31.12.2018 und am 01.01.2019 nicht besetzt. Am Mittwoch, dem 2.01.2019, sind wir aber wie gewo...

Howard Chance – Publizist und Unternehmensberater

Bei unserem Kollegen Howard Chance findest Du regelmäßig aktuelle News und Berichte zum Thema Prostitution und die Umsetzung des ProstituiertenSchutzGesetzes.  Hallo

 Magazin


Und sie hat es wieder getan! Schweriner Volkszeitung verunglimpft Prostitution

Man kann es einfach nicht lassen bei der SVZ (bzw. beim Medienhaus Nord). Beinahe jeder Artikel der Schweriner Volkszeitung, der sich mit dem Thema Sexarbeit befasst, ist tendentiös, voreingenommen, p...

228 Prostituierte haben sich in Mecklenburg-Vorpommern registriert

Und: Denkfehler beim Hamburger Abendblatt sorgt für Falschinterpretation Am 22. Dezember schrieb das Hamburger Abendblatt über die Sexarbeit in MeckPomm: „Rund die Hälfte der Prostituierten im L...

Ungewollt öffentliches Cybersexleben…

„Internet of Dongs“: Fachvortrag auf ccc congress 2018 zeigt eklatante Sicherheitslücken bei internetfähigen Vibratoren auf. Heute können wir uns fast nicht mehr dem „Internet der Di...

© 2005 - 2019 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de

Du bist auf der Suche nach Sex in Brandenburg? Dann findest Du hier auf Rotlicht.de eine Auswahl an sexuellen Möglichkeiten. Sei es mit Nutten bzw. Huren oder charmanten Ladies, Dominas oder vielleicht sogar mit TS bzw. Trans. Auch für Schwule bieten wir hin und wieder einen heißen Gay.

Zuletzt gesucht:


Besucher fanden uns über folgende Begriffe:


Eroktik News


Und sie hat es wieder getan! Schweriner Volkszeitung verunglimpft Prostitution

Man kann es einfach nicht lassen bei der SVZ (bzw. beim Medienhaus Nord). Beinahe jeder Artikel der Schweriner Volkszeitung, der sich mit dem Thema Sexarbeit befasst, ist tendentiös, voreingenommen, pauschalisierend und oberflächlich, so dass es weh...

228 Prostituierte haben sich in Mecklenburg-Vorpommern registriert

Und: Denkfehler beim Hamburger Abendblatt sorgt für Falschinterpretation Am 22. Dezember schrieb das Hamburger Abendblatt über die Sexarbeit in MeckPomm: „Rund die Hälfte der Prostituierten im Land sind angemeldet“. Wie die Redaktion zu d...

Ungewollt öffentliches Cybersexleben…

„Internet of Dongs“: Fachvortrag auf ccc congress 2018 zeigt eklatante Sicherheitslücken bei internetfähigen Vibratoren auf. Heute können wir uns fast nicht mehr dem „Internet der Dinge“ entziehen. Wer online ist, ist es nicht...