Reklame


Erotik News


1.000 männliche Sexarbeiter in Deutschland

BesD-Mitarbeiter Kolja Nolte und Sexwork-Portal HUNQZ legen belastbare Auswertung vor Der Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen

Sexarbeit ist vielfältig – BOSS & SeLA laden zum öffentlichen Filmabend

Rostocks Lichtspieltheater Wundervoll zeigt „Meine Stunden mit Leo“ mit anschließendem Gespräch zur Vielfalt der Sexarbeit Am

„Kanarienvögel in der Kohlenmine“ – Am 3. Juni ruft SWAG zur Demo in Berlin Schöneberg

Sex Worker Action Group will zusammen mit vielen Verbündeten ihre Stimme für die Rechte von Sexarbeiterinnen erheben „For the

Wusstest Du schon, dass...


... das sogenannte "Schwedische Modell" (manchmal auch skandinawische oder nordische Modell genannt), Prostituierte zwar nicht kriminalisiert, hingegen aber Freier sowie Betreiber/Vermieter hart bestraft? Neben hohen Geld- sind auch mehrjährige Gefängnisstrafen möglich. Selbstredend hat eine solche Politik auch für Sexdienstleister_innen existentielle Konsequenzen. Schwedens "Modell" besteht übrigens aus mehreren Gesetzen und Verordnungen.

© 2005 - 2023 - web-mv.de - regionale Onlinedienste