Orion macht Tatjana Gsell ein unmoralisches Angebot!

Der Erotikspezialist Orion hat Gespräche mit Frau Tatjana Gsell aufgenommen, um das Sortiment mit einer weiteren exklusiven Marke zu verstärken.

Frau Gsell genieĂźt zurzeit als Person des öffentlichen Lebens und als Gesicht der 12. VENUS Berlin in Deutschland einen besonders hohen Bekanntheitsgrad. Als Botschafterin der VENUS hat sie einmal mehr ihre erotischen Spezialitäten unter Beweis gestellt. Ihre enorme Akzeptanz bei den Erotikliebhabern beflĂĽgelt auch die Phantasien des Erotikkonzern Orion.

Erotikserie mit Tatjana Gsell

In der Flensburger Zentrale des weltweit agierenden Erotikkonzern Orion denkt man auch ĂĽber eine ganz spezielle Erotikserie nach. Als Hauptdarstellerin möchte man Frau Tatjana Gsell verpflichten. Ein erstes Telefonat zwischen der GeschäftsfĂĽhrung und Frau Gsell hat es bereits gegeben. Frau Gsell zeigte groĂźes Interesse an einem persönlichen Treffen. Ihre exklusive Verpflichtung fĂĽr Erotikfilme sowie umfangreiche Promotionaktionen hat Frau Gsell bei Zusammenkommen bereits mĂĽndlich versichert. Als Ergänzung und UnterstĂĽtzung wäre eine umfassende Toyserie denkbar.

Wie im Einzelnen eine Zusammenarbeit aussehen kann, soll noch im Rahmen der 12. VENUS Messe in Berlin zwischen Frau Gsell und der Orion Geschäftsführung besprochen und festgelegt werden.

Axel Schaffrath
VENUS Presse

Suchst Du Sex in Dreis bei Wittlich ? Dann starte mit Deiner Suche auf Rotlicht.de entweder auf der Startseite oder nutze die erweiterte Hurensuche.

Scroll to Top