Sexarbeit: Kriminalisierung in den Niederlanden

Neues Gesetz sieht „Bordell-Lizenz“ und Altersgrenze von 21 Jahren vor Den Prostituierten in den Niederlanden drohen bald neue Repressionen. So will das niederländische Parlament noch vor Ende des Jahres ĂĽber ein Gesetz zur Regulierung von Prostitution (WRP) abstimmen. Dieses sieht u.a. vor, eine sogenannte „Bordelllizenz“ einzufĂĽhren. Sexarbeiter/innen mĂĽssen danach eine Gefängnisstrafe von bis zu sechs …

Sexarbeit: Kriminalisierung in den Niederlanden Mehr lesen »