„Im Bett mit Paula“ Sextalk auf ZDFneo

Paula Lambert im Gespräch mit prominenten Männern

Wer mal interessanten Gesprächen ĂĽber Sex lauschen möchte, muss „Im Bett mit Paula“ sehen. Drei der sechs angedachten Folgen sind bereits auf ZDFneo gelaufen, in der ZDF-Mediathek aber abrufbar. Und worum geht’s? Paula Lambert, GQ-Kolumnistin und Autorin, nimmt sich pro Folge zwei Männer zur Brust, läd sie zu einem Pläuschchen in ihr Bett ein – ja wirklich – und spricht mit ihnen ĂĽber ihre sexuellen Erlebnisse. Wie es in der ProgrammankĂĽndigung heiĂźt um ĂĽber das Paarungsverhalten zu philosophieren und dem ewig währenden Kampf der Geschlechter auf den Grund zu gehen.

In Folge 1 plauderten Nilz Bokelberg und RP Kahl ĂĽber „Penisneid & Zweckgebundener Porno“. Peer Kusmagk und Timo Jacobs waren die Gäste der zweiten Folge, Thema: „HeiĂźe Brandstifter & Was ist Libido?“. Am vergangenen Sonntag lud Paula dann Drag Queen Gloria Viagra und Schauspieler Dominic Boeer zu sich. „In Pailletten geboren & Talk not too much“ Titel der Sendung.

3 Folgen stehen noch aus. Immer sonntags um 22.00 Uhr auf ZDFneo.

Scroll to Top