Politisch-Persönliches Kalkül: Schwesig ignoriert Belange von Prostituierten

Für Menschen in der Sexarbeit hat "das derzeitige Arbeitsverbot schwere ökonomische, soziale und psycho-emotionale Folgen", heißt

Inserate in Bayern



Bayern


Bayern - Freistaat im Südosten Deutschlands und flächengrößtes Bundesland. Hier geht die Post ab - nicht nur während des Münchener Oktoberfestes. In Bayern rief einst ein ehemaliger Ministerpräsident nach seiner "Muschi". Und Muschi ist Programm: Schätzungen zufolge bieten allein in der Landeshauptstadt rund 2.000 Prostituierte ihre Dienste an, verteilt auf unterschiedlichste Bordelle, Laufhäuser, Nachtclubs und Appartements. Zu den überregional bekannteresn zählen bspw. das "Caesars World" oder das "Collosseum", zwei der größten Bordelle / Saunaclubs Bayerns. Lust auf Abwechslung? Erotikmodelle und Adressen aus Städten wie Nürnberg, Augsburg, Regensburg oder Würzburg - findest du auf Rotlicht.de.

Wusstest Du schon, dass...


... es in der Hansestadt Hamburg 1428 acht offizielle Frauenhäuser gab? 1833 waren es bereits 113 Bordelle mit 569 Freudenmädchen und 1863 180 mit insgesamt 1047 Prostituierten. 1895 soll es neben den etwa 1.000 registrierten Dirnen ca. 3.000 bis 4.000 Frauen gegeben haben, die heimlich der Prostitution nachgingen. (Quelle: ludersocke.blog.de)

Rotlicht.de - In eigener Sache


 Magazin


Politisch-Persönliches Kalkül: Schwesig ignoriert Belange von Prostituierten

Für Menschen in der Sexarbeit hat "das derzeitige Arbeitsverbot schwere ökonomische, soziale und psycho-emotionale Folgen", heißt

Nordländer werden Sexarbeit wieder zulassen

Wie mehrere Medien gestern schrieben, soll Prostitution in mehreren Nordländern wieder möglich sein. So schreibt u.a. der NDR, das

Landesregierung M-V öffnet nicht die Prostitutionsstätten

Seit Monaten warten Sexarbeiter*innen in M-V, dass sie regulär mit Auflagen wieder ihrer Arbeit nachgehen können. Während Hamburg,

Hamburger Sexworker fordern Öffnung

Wie noch in vielen anderen Regionen auch, ist die Sexarbeit in Hamburg weiterhin verboten, obwohl bereits zum 1.09.2020 Lockerungen

Sexarbeit in MeckPomm bleibt verboten

Wir erinnern uns: Seit 2015 war die heutige Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns Manuela Schwesig (SPD) maßgeblich an der

-> Hinweis Corona & Sexarbeit <-
© 2005 - 2020 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de

Intimes mit Nutten in Bayern erleben. Damit Du das kannst, suche einfach nach einer Hure hier auf Rotlicht.de. Und findest Du kein reales Sextreffen, dann probiere doch einfach mal eine Livecam-Session. Aber reale Frauen, ob jung oder alt, ob dock oder dünn, findest Du natürlich in Laufhäusern in München. Suchbegriffe waren z.B. Laufhäuser München

Zuletzt gesucht:


Besucher fanden uns über folgende Begriffe: