(01 70) 9 15 54 09

P.I.N.K. Freiburg in Freiburg im Breisgau


Mehr Infos auf Rotlicht.de

P.I.N.K. ist eine Beratungsstelle für Sexarbeiterinnen in Baden-Württemberg mit Standorten in Freiburg, Villingen-Schwenningen, Kehl und Offenburg.


Unser Angebot:


•          Informationen zu rechtlichen Fragen, zum Prostituiertenschutzgesetz und zu sicherem Arbeiten

•          Unterstützung bei Behördenangelegenheiten und Existenzsicherung

•          Hilfestellung zu Gesundheit, Krankenversicherung und Schw*ngerschaft

•          Beratung zu allen Lebensfragen und z.B. bei Gewalterfahrung

•          Unterstützung bei der Entwicklung neuer Perspektiven und der beruflichen Neuorientierung

•          Aufsuchende Arbeit in den Bordellen und Terminwohnungen

•          Onlineberatung


Wir beraten kostenlos und anonym.


Wir arbeiten akzeptierend und wertschätzend.


Kontakt:


Freiburg / Villingen-Schwenningen:

Telefon: 0170 9155409

Email: pink@diakonie-freiburg.de


Kehl / Offenburg:

Telefon: 0170 9120732

Email: pink@diakonie-ortenau.de


Onlineberatung:

https://online-beratung.bleibsafe.info/


Homepage:

www.pink-baden.de



Reklame


Erotik News


30.600 behördlich gemeldete Prostituierte

Die Zahlen sind da! Das Statistische Bundesamt hat die Datenlage für 2023 veröffentlicht. So heißt es in der aktuellen Pressemitteilung

Freierbefragung online

Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen führt Studie zum Prostituiertenschutzgesetz durch Liebe Freier, Stammkunden und

NDR plant Podcast über Sexarbeiter:innen

Host:in für talk-getriebenes Format gesucht | Bekannte Abolitionistinnen sind sofort auf 180 Ein neues ARD Audiothek Original


© 2005 - 2024 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de