Seit dem 1.7.2017 ist das neue Prostituiertenschutzgesetz in Kraft. Das Gesetz bringt eine Reihe von einschneidenden Änderungen mit. Informationen dazu findest Du in unserem Weblog oder auf Pro-Prostitution.de.

Du bist Sexworkerin und hast Fragen zum neuen Gesetz und brauchst Unterstützung bei der Anmeldung? Dann rufe uns an!

Berlin


Die 3,5 Mio. Einwohner Stadt Berlin ist Bundeshauptstadt und Weltmetropole. Sie wird vom Bundesland Brandenburg umschlossen. Berlin bietet dir unzählige Bordelle, Lusthäuser, Nachtclubs und Appartements - so z.B. jene in den Rotlichtmeilen Oranienburger Straße und Kurfürstenstraße. Seit 1997 begeistert auf dem Messegelände unter dem Funkturm die Erotikmesse Venus jedes Jahr tausende Besucher. Im Ortsteil Charlottenburg gab es bis 2014 sogar ein Beate Uhse Erotik-Museum.

Denken Fachkundige an "Berlin", fallen sofort Namen wie Vivian Schmidt und Lena Nitro (Pornodarstellerinen) oder Molly Luft (Trash-Ikone und Prostituierte †). Dazu versammelt die Hauptstadt aktuell einige der umtriebigsten Feministinnen und Aktivistinnen des Milieus, so z.B. Felicitas Schirow, Salomé Balthus, Fabienne Freymadl oder Johanna Weber.

Lust auf Abwechslung? Auf Rotlicht.de findest du jede Menge Huren und Nachtclubs aus Berlin.

Wusstest Du schon, dass...


... Prostitution im 17. und 18. Jahrhundert in ganz Deutschland rigoros bekämpft wurde? Bis zum 16. und wieder seit dem 19. Jh. wurde sie hingegen vor allem in großen Handelsstädten geduldet.

Rotlicht.de - In eigener Sache


Rotlicht.de auf der Venus 2018

Nach einer längeren Pause sind wir wieder auf der Venus dabei! Du findest uns auf dem Gemeinschaftsstand der Interessengemeinschaft „Zukunft Rotlicht„. Zusammen mit der Rotlicht-Akademi...

Pressefund: Puff in Potsdam

Erst jetzt ist uns ein Artikel in der Märkischen Allgemeine vom 17.12.2014 über den Weg gelaufen, in dem wir, sprich unser Portal „Rotlicht-Inserate.de„, zumindest in der Online-Version...

 Magazin


„Menschen in der Linienstraße“ – Ausstellung in Dortmund

Eine etwas ungewöhnliche Ausstellung, die Einblicke in das Leben im Bordell gewährt, wird ab morgen an einem dafür noch ungewöhnlicheren Ort eröffnet. Unter dem Titel „Menschen in der Linienstraße“ nä...

Freiberger Behörden ratlos wegen Sexpuppen-Bordell

Hochwertige Sexpuppen sind im Vormarsch. Mittlerweile gibt es schon mehrere Anbieter in Deutschland, die sich auf die Vermietung der Silikon-Damen spezialisiert haben. Noch vor 6 Jahren waren Puppenbo...

Aus den Eingeweiden kommender Hass gegen Sexualarbeiterinnen

Spaniens Arbeitsministerin hält nichts von Arbeiterrechte für Prostituierte In Spanien ist die Lage der Sexarbeiterinnen verzwickt – freundlich gesagt. Wie auch anderswo in Europa gibt es mehrer...

© 2005 - 2018 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de

Zuletzt gesucht:


Besucher fanden uns über folgende Begriffe:


Eroktik News


„Menschen in der Linienstraße“ – Ausstellung in Dortmund

Eine etwas ungewöhnliche Ausstellung, die Einblicke in das Leben im Bordell gewährt, wird ab morgen an einem dafür noch ungewöhnlicheren Ort eröffnet. Unter dem Titel „Menschen in der Linienstraße“ nämlich wird man Bilder der Künstlerin Bettina Bröke...

Freiberger Behörden ratlos wegen Sexpuppen-Bordell

Hochwertige Sexpuppen sind im Vormarsch. Mittlerweile gibt es schon mehrere Anbieter in Deutschland, die sich auf die Vermietung der Silikon-Damen spezialisiert haben. Noch vor 6 Jahren waren Puppenbordelle wohl ausschließlich in Japan anzufinden &#8...

Aus den Eingeweiden kommender Hass gegen Sexualarbeiterinnen

Spaniens Arbeitsministerin hält nichts von Arbeiterrechte für Prostituierte In Spanien ist die Lage der Sexarbeiterinnen verzwickt – freundlich gesagt. Wie auch anderswo in Europa gibt es mehrere Lager zwischen tiefster Abneigung und uneingesch...