Reklame


Erotik News


Sexuelle Gesundheit: 66. Deutsche STI-Kongress in Berlin

Vom 23. bis 25. Juni 2022 lädt die Deutsche STI-Gesellschaft in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Anlass: der

Anhörung: „Situation der Prostituierten in Bayern“

Am Donnerstag, den 12. Mai 2022 findet eine Anhörung im Ausschuss für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie des Bayrischen Landtages

Filmtipp: „Lilalicht“ von Anna Wagner

Das Leben ist nicht schwarz-weiß – auch nicht zwischen Rot- und Blaulicht Und es geht doch anders. Anders nämlich in Sachen

Wusstest Du schon, dass...


... es in der Hansestadt Hamburg 1428 acht offizielle Frauenhäuser gab? 1833 waren es bereits 113 Bordelle mit 569 Freudenmädchen und 1863 180 mit insgesamt 1047 Prostituierten. 1895 soll es neben den etwa 1.000 registrierten Dirnen ca. 3.000 bis 4.000 Frauen gegeben haben, die heimlich der Prostitution nachgingen. (Quelle: ludersocke.blog.de)

© 2005 - 2022 - web-mv.de - regionale Onlinedienste