Inserat inaktiv


Reklame


Erotik News


Mit der CDU ins 20. Jahrhundert

Wie die Volkspartei unter Merz es mit Menschenrechten nicht so genau nimmt Schon mitbekommen? Friedrich Merz ist auf dem Bundesparteitag

Gedenk-Messingbordstein für die Herbertstraße

Gegen das Vergessen: Hamburgs berühmten 60 Meter und ihre traurige Vergangenheit „Die Herbertstraße auf St. Pauli ist als Rotlicht-Meile

Wie sehen die Gesundheitsbedarfe von Sexarbeiter:innen aus

Deutsche Aidshilfe veröffentlicht qualitativ-partizipative Studie Über einen Zeitraum von zwei Jahren hat sich die Deutsche Aidshilfe

Wusstest Du schon, dass...


... es in der Hansestadt Hamburg 1428 acht offizielle Frauenhäuser gab? 1833 waren es bereits 113 Bordelle mit 569 Freudenmädchen und 1863 180 mit insgesamt 1047 Prostituierten. 1895 soll es neben den etwa 1.000 registrierten Dirnen ca. 3.000 bis 4.000 Frauen gegeben haben, die heimlich der Prostitution nachgingen. (Quelle: ludersocke.blog.de)

© 2005 - 2024 - web-mv.de - regionale Onlinedienste