CDU/CSU baut weiter auf EntmĂŒndigung der Frau

Neues Positionspapier der Union zelebriert das Narrativ der wehrlosen, schutzbedĂŒrftigen weiblichen Prostituierten – die Frau als Opfer Die Christdemokraten haben am Dienstag Positionspapier zur Prostitution erarbeitet, in welchem Maßnahmen zur...
Und schon wieder heißt es „Prostitutionsverbot“

Und schon wieder heißt es „Prostitutionsverbot“

ProstitutionsstĂ€tten-Schließung soll angeblich bestĂ€tigen: „Die Frauen haben keine eigene Existenz.“ Nu ist es also schon wieder geschehen. 16 Parlamentarier von CDU/CSU und SPD fordern in einem neuen Papier einen langfristigen „Shutdown“ fĂŒr...

Lobbyhure teilt gegen Abolis aus

Oder warum Hetaera-GrĂŒnderin SalomĂ© Balthus regelmĂ€ĂŸig ihrer Menschenrechte entbunden wird Das Berliner Escort SalomĂ© Balthus ist „persönlich verantwortlich fĂŒr das Leid jedes als Zwangsprostituierte vergewaltigten Kindes“. Sie ĂŒbt eine TĂ€tigkeit aus, die...

Bundestagsabgeordnete diskutieren „Schwedisches Modell“

„Prostitution wohin?“ Die aktuelle Bundesregierung scheitert auf so vielen Wegen. Politik macht sie eigentlich seit Jahren nur per Lippenbekenntnis, fĂŒr große Lobby- und WirtschaftsverbĂ€nde oder einfach nur in Form von Egotrips einzelner Minister. Das der...
Und schon wieder heißt es „Prostitutionsverbot“

Bundestag beschließt Prostituiertenschutzgesetz

Der Bundestag hat am gestrigen Donnerstag (07.07.2016) in der 2. und 3. Lesung das sogenannte „Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tĂ€tigen Personen“ (Drucksache 18/8556) beschlossen. Ich bin tatsĂ€chlich etwas...
Und schon wieder heißt es „Prostitutionsverbot“

Phönix zeigt Bundestagsdebatte zum ProstSchG

Die vollstĂ€ndige Debatte im Deutschen Bundestag zum von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines „Gesetzes zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tĂ€tigen Personen“ am 2. Juni 2015 hat der Nachrichtensender Phönix...

ProstSchG: Download der aktuellen Fassung

So, hier ist sie nun: Die aktuelle Fassung (vom 01.04.2016) des von der Bundesregierung beschlossenen Prostituiertenschutzgesetzes (ProstSchG). Auf den Domains des „Bundesministerium fĂŒr Familie, Senioren, Frauen und Jugend“, des Deutschen Bundestages und des...