Aisha in Stendal


Standort von  Aisha

News


11.12.2018 16:40
Ab Sonntag, 16.12. Brandneu und Exclusiv in Magdeburg


Daten geklaut auf Rotlicht.de

* Spitzen-Service mit viel Zeit & Lust *
* privat + diskret in einem Top-Ambiente *
* auch Haus-, Hotel- und Bürobesuche*

* 100% korrekt + sauber *


Lass mich nicht zu lang warten, denn ich vergehe vor Sehnsucht nach einem Mann und nach Sex!!!
Ich brauche den Sex wie die Luft zum Atmen, und nur Du kannst mir helfen, dass ich mich wieder fühle, wie sich eine Frau fühlen sollte. Denk nicht an morgen - lass uns heute traumhaften Sex in fast allen Variationen haben. Ich bin deine heimliche Geliebte auf Zeit, in reizvollen Dessous und geilen Strapsen!

Bin schon ganz heiß auf Dich!!!

Kuss

Kontaktdaten

Sommer, 1. OG rechts

(0 15 17) 1 42 35 49
Zeiten
nach Vereinbarung

Persönliche Daten


Alter:
22
Geschlecht:
weiblich
Herkunft:
Osteuropa
BH:
75B
Konfektion:
34
Figur:
schlank
Größe:
168 cm
Haarfarbe:
dunkel, rückenlang
Tattoo:
ja
Piercing:
ja
Intimbehaarung:
rasiert
Fremdsprachen:
deutsch, englisch

Tourdaten


Meine weiteren Termine sind:

  • vom 16.12.2018 bis 22.12.2018 in Magdeburg

Reklame


Erotik News


© 2005 - 2018 - web-mv.de - regionale Onlinedienste

Mehr Interessantes auf Rotlicht.de

Aisha in Stendal


Hallo. Mein Name ist Aisha . Ich bin sexy 22 Jahre alt und warte nur darauf, dass wir uns in Stendal zu einem heißen Date treffen.

Mit meinen von Fuß bis Haarspitze sinnlichen 168cm und meinem 75B Körbchen liefere ich Dir einen Service, der Dir mächtig einheizen wird. Dazu gehört z.B. Ganzkörpermassage, Verkehr in versch. Stellungen, 69 und Französisch safer .

Wenn Du dann noch auf dunkel, rückenlange Haare stehst und es besonders reizvoll findest, mit jemandem aus Osteuropa intim zu werden , dann bleibt Dir gar nichts anderes übrig, als umgehend einen Termin mit mir zu machen.

Telefonisch erreichst Du mich unter (0 15 17) 1 42 35 49 .

Zuletzt gesucht:


Besucher fanden uns über folgende Begriffe:


Eroktik News


Klage vor dem Europäischen Menschenrechtsgerichtshof anvisiert

Doña Carmen führt am 08.12.2018 ein bundesweites Vorbereitungstreffen durch Nachdem das Bundesverfassungsgericht entschied, die vom Verein Doña Carmen auf den Weg gebrachte Verfassungsbeschwerde nicht zur Entscheidung anzunehmen (siehe hier), gehen d...

Lohro. Dein Lokalradio aus Rostock berichtet über Sexarbeit

Am 22. November fand in Rostock die offene Posiumsdiskussion zum Thema „Sexarbeit und Gewalt„ statt, unter anderem mit Josefa Nereus (BesD), Sara Blücher (Zora) und Sandra Kamitz (SeLA). Die Veranstaltung wurde vom Rostocker Lokalradio „Lohro&#...

Kabel 1 sendet „Rotlichtreport Deutschland“

Erste Folge fragte „Wie steht es um die Sexindustrie in der Hauptstadt?“ Am vergangenen Wochenende hat der zur ProSiebenSat.1 Media SE gehörende Privatsender Kabel 1 seine neue Reihe „Rotlichtreport Deutschland“ gestartet. Tit...