EMMAs „Wertarbeit“: Ein R├╝ckblick aus aktuellem Anlass

Wie das Frauenmagazin ohne Unterlass gegen journalistische Grunds├Ątze verst├Â├čt! – Wir liefern echte Fakten Bekanntlich ├Ąrgern wir uns ja hier ganz regelm├Ą├čig ├╝ber die populistischen Anti-Prostitutions-Kampagnen von Alice Schwarzer und der EMMA sprichw├Ârtlich...

Der christliche Stursinn von Lea Ackermann Teil 2

Militanter Aktionismus par excellence Mag sich Frau Ordensschwester Lea Ackermann einst aus lauteren Beweggr├╝nden f├╝r die Rechte der Frauen weltweit eingesetzt haben (vielleicht tut sie es ja heute auch noch), was sie aber hinsichtlich des Themas Prostitution tut, ist...

Alices Kampf f├╝r Erwerbst├Ątige aber gegen das Gewerbe

Oder: Wie man bei der EMMA immer mehr in ein absurdes Wunderland abdriftet Alice Schwarzer sieht sich gerne als Vork├Ąmpferin gegen Ungerechtigkeit und Unmenschlichkeit. Ganz im Sinne von Lewis Carrolls Romanfigur begibt sie sich dabei in eine fiktive Welt voller...

Einigung zum neuen Prostitutionsgesetz?

Ein Kompromiss der keiner ist „Durchbruch beim Prostitutionsgesetz“ titelt dar Nachrichtensender n-tv. Demnach habe sich die Gro├če Koalition ├╝ber die angestrebten Punkte f├╝r das neue Prostitutionsgesetz geeinigt. Laut verschiedenen Medienberichten bzw....

Nordirland will Prostitution verbieten

Offiziell spricht man im Parlament von einem Kampf gegen den Menschenhandel Abstimmung des Nordirischen Parlaments am letzten Montag: K├╝nftig soll der Kauf von sexuellen Dienstleistungen verboten und nach Schwedischem Vorbild „nur“ die Kunden bestraft...

Sex gegen Geld verbieten: Der christliche Stursinn von Lea Ackermann

SOLWODI-Gr├╝nderin vergleicht Freier sogar mit M├Ârdern K├╝rzlich beim Deutschlandfunk: Die Journalistin Christine Heuer interviewte in einem Telefonat die SOLWODI-Gr├╝nderin Ordensschwester Lea Ackermann. Thematisiert werden sollte in dem H├Ârfunkbeitrag das Ansinnen...

Warener FDP regt Repression der ├Ârtlichen Sexarbeiterinnen an

Stadtvertreter Toralf Schnur erkl├Ąrt Prostitution in der Kreisstadt als „offenkundig illegal“ Protitution ist in Deutschland eine legale und akzeptierte Arbeit. Naja, zumindest sollte es gem├Ą├č der Gesetzgebung so sein. Leider setzen sich immer wieder...

NRW: Runder Tisch Prostitution legt Abschlussbericht vor

„Zahlreiche Mythen, Klischees und Vorurteile stehen einer unvoreingenommenen Befassung mit der Thematik entgegen.“ „Prostitution ist ein Thema, das viele Menschen bewegt. Gleichwohl ist der ├Âffentliche wie private Diskurs von Vorurteilen und Mythen...